Logo

Weltdeko

Inhaber: Roger Marx

Rafaelweg 24

6114 BZ Susteren

Niederlande

Telefon: 0031-464493348

Internet: www.weltdeko.de

Email: info@weltdeko.de

BTW-nr: NL159173632B02

KVK: 56843062

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Privatkunden

§ 1 Allgemeines, Geltungsbereich
1.    Die Lieferungen, Leistungen und Angebote von Weltdeko, Rafaëlweg 24, 6114 BZ Susteren, Niederlande (nachfolgend „Weltdeko“) für Privatkunden erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Geschäftsbedingungen. Sofern nicht ausdrücklich schriftlich vereinbart, finden abweichende Geschäftsbedingungen keine Anwendung.

2.    Privatkunden im Sinne dieser Geschäftsbedingungen (nachfolgend „Kunde“) sind natürliche Personen, die unbeschränkt geschäftsfähig sind, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und die Verträge zu einem Zweck abschließen, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. 

3.    Geschäftskunden im Sinne dieser Geschäftsbedingungen sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die bei Vertragsschluss mit Weltdeko in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln. Für Geschäftskunden finden die Geschäftsbedingungen für Privatkunden keine Anwendung, es gelten die Geschäftsbedingungen für Geschäftskunden.

§ 2 Vertragsschluss, Zustandekommen des Vertrags
1.    Die Produktdarstellungen auf der Homepage www.weltdeko.de stellen kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages dar. Sie dienen ausschließlich der Information des Kunden.

2.    Mit der Bestellung per Telefon oder per E-Mail gibt der Kunde ein verbindliches Angebot ab, den Vertrag mit Weltdeko zu schließen. Weltdeko kann dieses Angebot annehmen, indem Weltdeko dem Kunden innerhalb von 2 Arbeitstagen nach Eingang seiner Bestellung eine Auftragsbestätigung per E-Mail oder per Fax zusendet.

3.    Mit der Bestellung auf Messen, auf Märkten oder in den Verkaufsräumen von Weltdeko gibt der Kunde ein verbindliches Angebot ab, den Vertrag mit Weltdeko zu schließen. Weltdeko kann dieses Angebot annehmen, indem Weltdeko dem Kunden eine Auftragsbestätigung aushändigt oder ihm diese innerhalb von 2 Arbeitstagen nach seiner Bestellung per E-Mail zusendet.

4.    Der Vertrag kommt mit der Aushändigung bzw. Zusendung der Auftragsbestätigung zustande.

§ 3 Speicherung des Vertragstextes

1. Weltdeko speichert Bestellungen und vom Kunden übermittelte Bestelldaten. Der Kunde erhält von Weltdeko eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten.

§ 4 Widerrufsbelehrung
1.    Widerrufsrecht

Der Kunde kann seine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief oder E-Mail) oder - wenn ihm die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung der Informationspflichten durch Weltdeko gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie der Pflichten von Weltdeko gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an: Weltdeko, Rafaëlweg 24, 6114 BZ Susteren, Niederlande / E-Mail: info@weltdeko.de

2.    Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Kann der Kunde Weltdeko die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss er Weltdeko insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie dem Kunden etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen kann der Kunde die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem er die Sache nicht wie sein Eigentum in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf Gefahr von Weltdeko zurückzusenden. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für den Kunden mit der Absendung seiner Widerrufserklärung oder der Sache, für Weltdeko mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Wenn der Kunde Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) ist und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung seiner gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handelt, besteht das Widerrufsrecht nicht.

§ 5 Lieferbedingungen, Versandkosten, Zahlungsbedingungen
1.    Alle Preise gelten inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten. 

2.    Sofern nichts anderes schriftlich vereinbart wurde, erfolgt die Zahlung wahlweise komplett oder anteilig (mind. 10 %) per Vorkasse durch Vorab-Überweisung mit einer Frist von 7 Tagen nach Bestelleingang. In der Auftragsbestätigung nennt Weltdeko dem Kunden die relevante Bankverbindung. Restzahlungen sind bei Lieferung zuzüglich eventueller Gebühren (Nachnahme) in bar zu entrichten, andernfalls ist Weltdeko berechtigt, dem Kunden die Ware nicht zu übergeben und die Transportkosten dem Kunden in Rechnung zu stellen.

3.    Die Anfertigung der Möbel dauert in der Regel 6-8 Wochen ab Eingang der Anzahlung durch den Kunden. Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 10 – 14 Tagen nach Fertigstellung der Möbel. Die Anfertigung der Ware beginnt jedoch nicht vor Eingang der Anzahlung. Ein Zahlungsverzug verursacht somit eine spätere Lieferung.

4.    Weltdeko behält sich das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises vor.

5.    Weltdeko liefert mit Spedition oder einem anderen Anbieter eigener Wahl nach Deutschland und in Benelux-Länder. Eine Lieferung in andere Länder kann nicht generell garantiert werden, ist auf Anfrage aber zumeist möglich.

6.    Die Lieferung erfolgt bis zur gewünschten Verwendungsstelle, sofern dies mit zwei Mann ohne besondere Aufwände bewerkstelligt werden kann. Andernfalls werden die Möbel nur soweit wie zu zweit vertretbar möglich vertragen. Die Entscheidung über die Vertragbarkeit obliegt dem Spediteur vor Ort. 

7.    Die Ware wird dem Kunden in Einzelteilen geliefert und ist vom Kunden zusammenzusetzen. Passende Schrauben sind im Lieferumfang enthalten. Bei vorheriger, ausdrücklicher

Vereinbarung übernimmt Weltdeko oder ein von Weltdeko beauftragtes Speditionsunternehmen die Montage. Weltdeko behält sich vor, die Ware vor dem Versand zu Prüfzwecken fachmännisch zusammenzusetzen.

8.    Macht der Kunde von seinem Widerrufsrecht gemäß § 4 Gebrauch, hat er regelmäßig die Kosten der Rücksendung zu tragen.

§ 6 Gewährleistung und Haftung
1.    Holz ist ein Naturprodukt, das Farbdifferenzen und wachstumsbedingte Unregelmäßigkeiten aufweisen kann. Abweichungen in Struktur und Farbe zwischen Teilen eines Möbelstücks oder gegenüber anderen Möbelstücken aus dem gleichen Material bleiben vorbehalten, soweit diese in der Natur der verwendeten Materialien (Massivhölzer, Furniere usw.) liegen und handelsüblich sind. Holz kann sein Volumen ändern, was zu Verwerfungen, Passungenauigkeiten und Rissbildungen führen kann. Geölte Oberflächen können ungleichmäßig aussehen. Derartige Umstände stellen keinen Mangel dar und berechtigen den Kunden deshalb nicht zur Geltendmachung von Gewährleistungsrechten. Ausführliche Informationen zu diesem Thema sind auf www.weltdeko.de zu finden (Holzinfo).

2.    Wenn der Kunde Verbraucher ist und die Bestellung bei Weltdeko zu einem Zweck vornimmt, der weder seiner gewerblichen noch seiner beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, erfolgt die Gewährleistung nach den gesetzlichen Bestimmungen.

3.    Wenn der Kunde Verbraucher ist und die Bestellung bei Weltdeko zu einem Zweck vornimmt, der weder seiner gewerblichen noch seiner beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, haftet Weltdeko für Schäden nach den gesetzlichen Bestimmungen.

4.    Soweit die Haftung von Weltdeko ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung der Angestellten, Arbeitnehmer, Mitarbeiter, Vertreter und Erfüllungsgehilfen von Weltdeko.

§ 7 Sonstiges
1.    Bei Fragen, Beschwerden oder Reklamationen wird der Kunde gebeten, mit Weltdeko Kontakt aufzunehmen. Weltdeko ist montags bis freitags von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr unter der Telefonnummer +31-46 449 3348 oder per E-Mail unter info@weltdeko.de erreichbar.

2.    Sind eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Soweit die Bestimmungen unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrages nach den gesetzlichen Vorschriften.

Susteren, 21.04.2016